CUST_FTR_MAD_PRD_ALL_0124

GEMEINSAM ETWAS VERÄNDERN

Menschen stehen im Mittelpunkt von allem, was wir tun. Erfahren Sie nachfolgend mehr darüber, wie unser Programm „Gemeinsam etwas verändern“ uns dabei hilft, anderen etwas zurückzugeben.

PRODUKTAKTION

Jedes Jahr gibt es bei uns ein spezielles, zeitlich befristetes Produkt- oder Aktionsangebot, mit dem wir einen bestimmten guten Zweck unterstützen, anstatt an eine einzige Wohltätigkeitsorganisation zu spenden. Die damit erzielten Geldmittel werden an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen aus dem jeweiligen Tätigkeitsbereich in Europa, Nordamerika und der Südpazifik-Region gespendet. Von Ihrem Demonstrator erfahren Sie mehr über den wohltätigen Zweck, den wir derzeit unterstützen.

making a difference - product giveback
making a difference - heart of stampin up

Heart of Stampin' Up!

Wir möchten nachhaltig etwas bewirken. Deshalb unterstützen wir unsere Demonstratoren und MitarbeiterInnen dabei, sich in ihrer Gemeinschaft zu engagieren. Jeder Demonstrator bzw. jeder aus unserem Mitarbeiterteam kann sich um eine Förderung für einen wohltätigen Zweck bewerben, der demjenigen am Herzen liegt. Bei diesem Förderpreis ermöglichen wir ein größeres soziales Engagement, damit wir gemeinsam noch mehr helfen und bewegen.

HILFSTAG

Einmal im Jahr veranstalten wir den Stampin’ Up!-Hilfstag. Dabei beteiligen sich all unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit an Hilfsaktionen für die jeweilige lokale Gemeinschaft. Beim Hilfstag beteiligen sich alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit bei Hilfsaktionen für die jeweilige lokale Gemeinschaft. Mit vereinten Kräften erreichen wir mehr: also möchten wir alle – auch unsere Demonstratoren, Kundinnen und Kunden – dazu anregen, an diesem Tag ebenfalls einen Dienst an ihrer Gemeinschaft zu leisten.

making a difference - day of service
making a difference - incentive trip

HILFSPROJEKT BEI PRÄMIENREISEN

Jedes Jahr haben Stampin’ Up!-Demonstratoren die Möglichkeit, sich für eine großartige Prämienreise zu qualifizieren. Neben Unterhaltung und Entspannung erwartet die Teilnehmenden dabei auch die Gelegenheit, bei einem Hilfsprojekt in der jeweiligen Region mitzuwirken.

Für 2024 haben wir uns mit „Keeping Kids in School“ (KKIS) im mexikanischen Playa del Carmen zusammengetan – einer Organisation, die Schülerinnen und Schülern in Mexiko finanzielle Unterstützung, soziale Kontakte in der Gemeinde sowie Bildungsmöglichkeiten bietet. Die für die Prämienreise qualifizierten Stampin’ Up!-Demonstratoren laden wir dazu ein, sich an einer Spendenaktion zu beteiligen: Damit möchten wir die Kinder mit dringend benötigtem Schulmaterial versorgen und so ihre Bildung fördern.

* Weniger als 1 % der Stampin’ Up!-Demonstratoren weltweit erreichen diesen außergewöhnlichen Meilenstein.